Einträge mit dem Schlagwort: Hochschule Mittweida

Ritter-Schlag: Sächsischer Lehrpreis 2020 geht nach Mittweida

Der Mittweidaer Medieninformatiker Marc Ritter wird für innovatives Lehr-Lern-Konzept ausgezeichnet. Gemeinsame Festveranstaltung der staatlichen sächsischen Hochschulen mit drei weiteren Preisträger:innen wurde live aus dem TV-Studio der Hochsschule Mittweida übertragen. …

Weiterlesen

„Sturm über Chemnitz“ gewinnt Coburger Medienpreis

Das multimediale Rechercheprojekt von 17 Medienstudierenden über die Aufarbeitung der Proteste im Chemnitz im Jahr 2018 erhält renommierten Preis.

Weiterlesen

ANTACON GmbH als zukünftiger Anbieter für superharte Schichten

Das neuste Startup aus dem Laserinstitut Hochschule Mittweida (LHM), die Firma ANTACON GmbH, ist im März
offiziell gestartet und steht für neuartige und hochinnovative Kohlenstoffschichten zum Verschleißschutz von stark beanspruchten Werkzeugen und Komponenten.

Weiterlesen

Fazit zum zweiten Transferimpuls: Möglichkeiten und Chancen der Unfallvermeidung

Seit Januar finden immer am letzten Donnerstag des Monats pünktlich um 16 Uhr die Transferimpulse statt. Es ist ein Workshop quasi für den kleinen Wissenshunger zwischendurch. …

Weiterlesen

Call for papers: Mitteldeutsches Forum Rapid Technologien am 2. Juni an der HS Mittweida

Zum zweiten Mal nach 2017 ist das Mitteldeutsche Forum Rapid Technologie am 02. Juni 2021 zu Gast an der Hochschule Mittweida. …

Weiterlesen

Saxony5-Transferimpluse – Haptik ein Thema zum Anfassen

Am 28.01.2021 ist die neue Veranstaltungsreihe „Saxony5-Transferimpulse“ gestartet.

An jedem letzten Donnerstag im Monat gibt es zukünftig einen kurzweiligen Workshop mit zwei Vorträgen zu einem speziellen immer wieder wechselnden Themengebiet und einem anschließenden informellen Austausch unter den Teilnehmenden. …

Weiterlesen

Zuwachs bei Saxony5

Co-Creation-Lab (CCL) „Künstliche Intelligenz“ verstärkt das Transferangebot

„Wissensströme intelligent vernetzen“, unter diesem Motto bündeln die fünf sächsischen Hochschulen für Angewandte Wissenschaften (HAW) seit Januar 2018 ihre Kompetenzen und Ressourcen aus ihren Forschungsbereichen im Transferverbund Saxony5. …

Weiterlesen

Digital gefrühstückt und gelernt – IHK-Transferfrühstück mit Saxony5 an der Hochschule Mittweida.

Beim Frühstück etwas lernen und sich weiterbilden – eigentlich eine runde Sache und ein beliebtes und erfolgreiches Veranstaltungsformat, um auf unkomplizierte Art und Weise mit Wissenschaftler:innen ins Gespräch zu kommen und neue Ideen zu generieren. …

Weiterlesen

Die Saxony5-Transferstipendiaten stellen sich vor

Khatuna Mstoiani promoviert in einem kooperativen Promotionsverfahren an der Hochschule Mittweida und der Universität Potsdam zum Thema „Renaissance des jüdischen Lebens. …

Weiterlesen

Workshop „Energietechnik und Regenerative Energien“

Im Zeitraum vom 05. bis 07. Oktober 2020 führte das Co-Creation Lab 6 Versorgungsinfrastruktur der Hochschule Mittweida einen digitalen Workshop zum Thema „Energietechnik und Regenerative Energien“ durch. …

Weiterlesen