26. – 29.04.2022 – Messe LASER World of PHOTONICS 2022 in München

Besucher stehen an dem Messestand und lassen sich beraten

Vom 26. bis 29.04.2022 fand mit der LASER World of PHOTONICS 2022 in München die Weltleitmesse für Komponenten, Systeme und Anwendungen der Photonik statt. Mit dabei die Co-Creation Labs Additive Fertigung und Oberflächentechnik am Stand des Laserinstitut Hochschule Mittweida. Die beiden CCLs präsentierten den mehr als 15.000 Messebesuchern die neuesten Entwicklungen aus der Forschung aus den Bereichen der laserbasierten Additiven Fertigung und der Laseroberflächentechnik.

Besuchergruppe steht am Messestand
Guided Tour des UKPL-Netzwerkes am Stand des Laserinstitut Hochschule Mittweida.

Die Messe war nach langer (pandemiebedingter) Pause ein erfolgreicher Start in die Messesaison 2022. Die nächsten Messetermine in diesem Jahr lassen nicht lange auf sich warten. Zunächst steht für das CCL Additive Fertigung vom 17. bis 19.05.2022 die Rapid.Tech 3D in Erfurt an, mit einem Gemeinschaftsstand der Hochschule Mittweida und der Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig.

Danach folgt für das CCL Additive Fertigung vom 21. bis 23.06.2022 die LASYS in Stuttgart, hier wieder am Stand des Laserinstitut Hochschule Mittweida und parallel dazu für das CCL Oberflächentechnik die SurfaceTechnology GERMANY am Stand der Hochschule Mittweida.

Wenn Sie uns auf den Messen besuchen wollen, melden Sie sich gern bei uns. Wir haben kostenlose Tagestickets für Sie.

Für die Tagestickets wenden Sie sich bitte an Herrn Michael Pfeifer (Tel.: +49 3727 58-1396; E-Mail: pfeifer@hs-mittweida.de) von der Hochschule Mittweida.

Text: Michael Pfeifer, Bilder: Laserinstitut Hochschule Mittweida