ForumZUKUNFT im Industriemuseum Chemnitz

Digitale Produktion – Fertigungsprozesse und Ergonomie

Dieses Thema präsentierte das Institut InnArbeit – Zentrum für innovative Arbeitsplanung und Arbeitswissenschaft am 24.09.2020 im Rahmen des Begleitprogrammes ForumZUKUNFT der Sonderausstellung MaschinenBoom im Chemnitzer Industriemuseum.

Den interessierten Besuchern wurden dabei Einblicke in aktuelle Forschungsthemen des Instituts gegeben. So konnten Virtual Reality basierte Lernumgebungen zur Steigerung der Bediensicherheit von Maschinen, Web-basierte APPs für die effiziente Montage von komplexen Baugruppen oder der anwendungsorientierte Einsatz papierloser E-Label innerhalb der Montage bestaunt, aber auch selbst in der Anwendung getestet werden. Die Planung und ergonomische Gestaltung von Maschinenbedienung und Montageplätzen mit Hilfe digitaler Techniken wurden an Beispielen eindrücklich vorgestellt.

Prof. Goldhahn, Verantwortlicher für das Teilvorhaben 11-2 im Verbundprojekt Saxony5, begann die Veranstaltung mit einem motivierenden Vortrag zu diesen spezifischen Themen der digitalen Produktion. Anschließend folgte die praktische Vorführung an den Versuchsständen durch die MitarbeiterInnen des Instituts.

Text: Robert Eckardt, Bild: Undine Schmalfuß, Hochschule Mittweida