Jugend x Wissenschaft: Saxony5-Junior als neues Transferformat

Logo von Saxony5 Junior

Saxony5 bringt ein neues Format an den Start: Saxony5-Junior!

Wir möchten damit insbesondere die Gruppe der älteren Kinder und Jugendlichen ansprechen. Viele Themen und Fragestellungen, mit denen sich Jugendliche im Alltag, in Schule und Freizeit befassen, werden auch an den fünf sächsischen Hochschulen des Transferverbundes intensiv beforscht und haben einen im Alltag spürbaren Effekt und Nutzen.

In kurzen Filmen und Interviews stellen Professorinnen und Professoren ihre Forschungsthemen vor – z.B. im Labor, auf der Teststrecke oder auf dem Feld –, die für Jugendliche interessant sind.  Dabei adressiert ein jugendlicher Interviewer quasi stellvertretend für alle interessierten Jugendlichen wichtige Fragen an den Experten / die Expertin.

Die Zuschauer, unter denen hoffentlich nicht nur Jugendliche sein werden, können mit vielen Aha-Momenten, interessanten Gesprächspartnern und spannenden Themen rechnen. Und das ab jetzt regelmäßig. Bei Saxony5!

Der erste Film von Saxony5-Junior: Virtual Reality mit Leo und Prof. Sven Hellbach an der WHZ