Matchmaking – Neue Technologien im Verkehr

Am 7. November treffen sich an der HTW Dresden Akteure aus Forschung und Wirtschaft zum Thema „Sicher ist sicher! Neue Technologien im Verkehr“

Unter dem Motto „Wissenschaft trifft Wirtschaft“ kommen an der HTW Dresden regelmäßig Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Dresden und Partnern der Hochschule zusammen, um ihre Forschungs- und Entwicklungsarbeiten zu aktuellen Themen zu präsentieren. Ziel dieses sogenannten Matchmaking ist es, sich fachlich auszutauschen und weitere gemeinsame Projekte zu planen.

Der Beitrag erscheit zuerst auf http://htw-dresden.de

Foto: Juliane Grund