Das World Trade Center Metz-Saarbrücken zu Gast an der HTWD

Welche Unterschiede gibt es zwischen Frankreich und Deutschland im Transfer? Dieser und anderer Fragen sind wir am 12.06.2024 bei einem Besuch des World Trade Center Metz-Saarbrücken an der Hochschule für Technik und Wirtschaft nachgegangen. Evelyne Pellé, Beauftragte für grenzüberschreitende Angelegenheiten, konnte sich einen Überblick über die Transferkultur bei Saxony⁵ und an der HTWD verschaffen. Außerdem gab es für den Besuch eine Sondertour der Industrie 4.0 Modellfabrik.

Das WTC Metz besucht die Industrie 4.0 Modellfabrik

Erste Station von Frau Pellé vom World Trade Center Metz-Saarbrücken war die Industrie 4.0 Modellfabrik der Resilienten Fertigung. Die Fabrik, Herzstück der Arbeitsgruppe, war zum Zeitpunkt ihres Baus 2021 die größte Modellfabrik Deutschlands. Während der Tour ging es vor allem darum, wie die Fabrik genutzt wird, um kleinen und mittelständischen Unternehmen das Thema Industrie 4.0 näherzubringen.

Denn selbst wenn gerade bei kleineren Unternehmen die Einstiegsbarriere in das Thema Industrie 4.0 recht hoch ist, veranschaulicht die Fabrik, wie eigenständige Roboter und Cobots die Produktion revolutionieren können.

Transfer in Frankreich vs. Deutschland

Zwei Frauen unterhalten sich, man betrachtet die eine Person von hinten und sieht über ihre Schulter in das Gesicht der zweiten Person.

Nach der Tour durch die Industrie 4.0 Modellfabrik kam es zum gegenseitigen Austausch zum Thema Transfer. Dabei stellte sich heraus, wie unterschiedlich die Voraussetzungen und Gegebenheiten in Frankreich und Deutschland sind.

Während z.B. in Deutschland vor allem der Mittelstand das Rückgrat der Wirtschaft ist, sind es in Frankreich vor allem Kleinstunternehmen und große Unternehmen. Damit verändern sich auch die Bedingungen, unter denen Wissens- und Technologietransfer funktionieren kann.

Wir bedanken uns bei Frau Pellé für den Besuch und den interessanten Austausch!

veröffentlicht am 12.06.2024, von Eric Neiß

Teilprojekte

Ort

Hochschule für Technik und Wirtschaft Dresden
Friedrich-List-Platz 1
01069 Dresden

Veröffentlichungsdatum

12.06.2024

Kontakt

Eric Neiß, M.A.

Kommunikationsmanager
HTW Dresden

Tel.: +49 351 462 3923

Schlagwörter

Führung

Zurück zur Übersicht
Eine gemeinsame Initiative von Innovative Hochschule, Bundesministerium für Bildung und Forschung und Gemeinsame Wissenschaftskonferenz GWK