Training: Collaboration – Moderne Zusammenarbeit durch digitale Lösungen

Unsere Arbeitswelt erfährt vielschichtige Veränderungsprozesse. Gerade mit Blick auf die Themen der Digitalisierung, den zunehmenden Fachkräftemangel und den stärkeren Wettbewerb haben wir es mit einem dynamischen Umfeld und Entwicklungen zu tun.

Einblicke in die Arbeitswelt von Heute und Morgen!

 

Flexible und vernetzte Arbeitsplätze haben in den letzten Jahren nahezu überall Einzug gehalten und sind Standard. Ortsunabhängig, teils Länderübergreifend und zeitlich flexibel arbeiten Teams in Projekten und an Aufgaben gemeinsam. Was mittlerweile selbstverständlich klingt, ist dennoch eine Herausforderung und keineswegs banal in der Umsetzung.

 Inhalt:

  • Als Impuls wird den Teilnehmern die Veränderung der Arbeitswelt gerade mit Blick auf die Themen der Digitalisierung, den zunehmenden Fachkräftemangel und den stärkeren Wettbewerb aufgezeigt.
  • Der Workshop geht u.a. der Frage nach, wie Collaboration -Lösungen diese Veränderung einerseits unterstützen, andererseits aber die Anwender auch vor neue Herausforderungen stellen.
  • Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über am Markt genutzte Lösungen und deren Einsatzgebiete und erfahren, wie diese integriert in einen digitalen Arbeitsplatz die Zusammenarbeit und Kommunikation fördern.
  • Sie lernen spezifische Anwendungsfälle der Zusammenarbeit an Beispielen solcher Lösungen kennen, erarbeiten sich den Nutzen solcher Lösungen und werden dafür sensibilisiert, wie man mittels Changemanagement-Methoden die Nutzung solcher Lösungen herbeiführt.
  • Sie werden befähigt, die Einführung einer geeigneten Collaboration-Lösung in ihrem Unternehmen, zu planen, aktiv zu gestalten und verantwortlich mit umzusetzen.
  • Es werden Ansätze präsentiert, wie durch agiles Projektmanagement mehr Zeit für Führung entwickelt werden kann.
  • Beim abschließenden Get-together können Themen des Workshops diskutiert und vertieft werden.

 

Trainer:

Den Workshop durchführen wird Tino Schmidt, Bereichsleiter bei der Communardo Software GmbH und seit 2004 in den Themen Intranet, Digital Workplace, IT-Strategie und Changemanagement aktiv.

 

Teilnahme:

Freie Plätze vorhanden! Bitte bei Torsten Hänel anmelden.

Es handelt sich hierbei um eine Veranstaltung des Saxony5 Trainee-Programms „Innovationsnachwuchs für Sachsen“.

 

Bildquelle:

https://pixabay.com/de/photos/virtuelle-kollegen-virtuelle-freunde-3382503